png_20211103_181411_0000_edited_edited.jpg

Der Wunsch nach transzendentalen, außergewöhnlichen Erfahrungen wohnt dem Menschen inne wie das Bedürfnis nach Nahrung. Selbsterfahrung und neue Erlebnisse füllen unsere Seele und bringen uns unserem innersten Kern näher.

Außergewöhnliche Bewusstseinszustände bieten eine tiefe Grundlage für innere Entwicklung und Heilung der Seele. Dabei geht es nicht immer darum, therapeutische Erwartungen zu haben, sondern viel mehr auf die Kraft der inneren Heilerin*des inneren Heilers zu vertrauen und tiefe psychospirituelle Einblicke erhalten zu können.

Auf der Suche nach solchen Erfahrungen finden Menschen oft nicht die richtigen Räume und Umgebungen, sodass die Erfahrungen manchmal unvollständig, manchmal sogar gefährlich sein können.

Dieses Retreat bietet das ideale ‚Set & Setting‘ dar, um sich auf die innere Reise zu den heilsamen Orten der Seele machen zu können und auch Deinen Schatten mutig entgegenzutreten. Dieser Mut wird stets mit großen Geschenken belohnt.

Wenn Du auf der Suche nach Antworten bist, deren Fragen Du nicht einmal formulieren kannst oder das Gefühl hast, auf deinem Weg ‚festzustecken‘ oder wenn Du schlicht und einfach eine Auszeit vom Alltag genießen möchtest, die ein wenig tiefer geht – dann ist dieses Retreat ein wundervolles Geschenk an Dich selbst.

 

Mit der Praxis des Holotropen Atmens sowie dem Spirit der Cacaopflanze eröffnen wir den Raum für innere Erfahrung. Ein Retreat ist – wie der Name schon sagt – immer ein Rückzug aus der Welt des Autopiloten, der Routine, des Alltags. Deswegen ist es möglich, in diesem Rahmen besonders tief abzutauchen und lebensverändernde Prozesse bewusst anzustoßen. Umrahmt werden diese Hauptaspekte mit Meditation und Yoga. Durch diese leicht anwendbaren Praktiken finden und pflegen wir die Nähe zu unserem physischen Körper. Ein gesunder und entspannter Körper erleichtert inneres Wachstum.

 

Des Weiteren wirst Du im Seminarhaus Sampurna wirst Du mit allem versorgt, das Dein Körper und deine Seele braucht: Vegan/vegetarische Küche, Sauna und Natur in der Umgebung. So kannst Du dich vollkommen auf deinen Prozess und die Erholung einlassen. 

 

Ablauf (kleine Abweichungen möglich):

 

Freitag

Bis 15 Uhr – Anreise

16.30 Uhr – Welcome Circle

18.00 Uhr – Abendessen

19.00 Uhr – Vorbesprechung: Was passiert auf der Reise nach Innen? Warum Trance-cendence?

20.30 Uhr – Moonlight Yin Yoga (75 Min)

 

Samstag

7:00 Uhr – Yoga & Meditation

8 Uhr – Frühstück

9.00-11 Uhr – Atemsession 1. Gruppe

12.00 Uhr – Mittagessen

13.00-15 Uhr – Atemsession 2. Gruppe

Ab 15.00 Uhr Freizeit

18.00 Uhr Abendessen

19.30 Trance-Dance Cacao Journey

 

Sonntag

8 Uhr Yoga & Meditation

9 Uhr Frühstück

10.30 Mandala-Painting in Stille (Integration) & Sharing (Closing Circle)

13.00 Mittagessen

Bis 15 Uhr Austausch, Abreise

 

Seminarpreis:

Frühbucher bis 10.07.22: 195 Euro

Ab 11.07.22: 235 Euro

Für die Anmeldung zum Seminar, sende bitte eine Mail an bianka@yinverse.com

Anschließend bekommst Du eine Antwort-Mail mit allen Infos (was Du mitbringen solltest etc).

Für die Zimmerbuchung bitte zusätzlich auf der Seite des Sampurna Seminarhauses anmelden.

Zu der Praxis des Holotropen Atmens sowie der Medizin Cacao siehe gerne www.yinverse.com – bei Fragen bzgl. Kontraindikationen usw. kannst Du dich jederzeit melden.

Bei folgenden Kontraindikationen kann an der Atem-Erfahrung nicht teilgenommen werden: Schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, schwere ICD-10 Diagnosen (nur nach Absprache), Epilepsie, Schwangerschaft (nur nach Absprache), Glaukom, frische Operationen/Verletzungen

  • Solltest Du dir unsicher sein, fühle Dich frei, dich bei mir zu melden.

'Trance-cendence' 14.-16. Oktober 2022

YinverseBlack.png
Cacao (40)_edited.jpg